Star Wars Battlefront 2, Release-Termin steht fest!

Im Rahmen der Star Wars Celebration 2017 wurde nun von EA nun ein offizieller Release-Termin zum neuen Battlefront angekündigt, der auf den 17. November 2017 festgelegt wurde.

Erscheinen wird das Spiel für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Für alle Vorbesteller wird es selbstverständlich auch nette Boni geben, in diesem Fall sind das neue Helden aus Star Wars: Die letzten Jedi.

 

Janina Gavankar als Iden Versio

 

Die Hauptprotagonistin in diesem Spiel wird Iden Versio sein, mit welcher wir den Aufstieg der First Order miterleben dürfen. Aber wer ist diese Pilotin eigentlich? Iden Versio ist ein Mitglied der imperialen Spezialeinheit Inferno Squad, welche mit ihren Mitstreitern Zeugin der Zerstörung des zweiten Todessterns wurde. Allerdings besteht das Inferno Squad nicht nur aus Piloten. An vorderster Front und in den hinteren Linien wird das Team ebenfalls eingesetzt. Und zwar als Saboteure.

Battlefront 2 wird am Ende von“Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ spielen und spielt bis hinzu „Das Erwachen der Macht und Die letzten Jedi.“

Mit „Vardos“ wurde für das Spiel sogar ein komplett neuer Planet kreiert, und zwar das„Imperiale Utopia“. Auf dieser Welt werden die Soldaten des Imperiums erschaffen und ideologisch erzogen. Da Iden’s Vater schon Offizier beim Imperium war, ist es auch keine große Überraschung dass sie perfekt in das System des Imperiums integriert ist.

Wer jetzt denkt, das ganze Spiel würde nur von unserer Pilotin handeln, liegt falsch. Damit die komplette Geschichte spannend und abwechslungsreich bleibt, wird es auch Helden aus dem Multiplayer geben, welche zwischen Gut und Böse variieren. Dabei soll auch in einer Mission Luke Skywalker spielbar sein!

Außerdem wird es im zweiten Teil nun auch Weltraumschlachten geben, was im vorherigen Teil scharf kritisiert wurde. Wir bleiben also gespannt!

Schreibe einen Kommentar